Presseartikel zum "Tag der Jungen Briefmarkenfreunde 2011"

Am Sonntag, dem 19. Juni 2011, veranstalteten die "Jungen Briefmarkenfreunde Gelsenkirchen-Mitte" zum 32. Mal in Folge ihrenn traditionellen "Tag der Gelsenkirchener Jungen Briefmarkenfreunde" im Clubraum des Revierparks Nienhausen in Gelsenkirchen-Feldmark.

Der Lokalteil der Gelsenkirchener WAZ veröffentlichtete am 25. Juni unter dem Titel "Erfolgreiche Briefmarkensammler" einen Artikel über die Veranstaltung. Diesen Bericht können Sie hier lesen.



Jungen Briefmarkenfreunde Besuchen "Rhein-Ruhr-Posta" in Münster

Die "Jungen Briefmarkenfreunde Gelsenkirchen-Mitte" waren wieder einmal auf Tour. Am 16. April 2011 besuchten acht Vereinsmitglieder die "Rhein-Ruhr-Posta 2011" in der Stadthalle Münster-Hiltrup.

Dort wurden die ausgestellten Briefmarkenexponate genauer begutachtet und die ein oder andere neue Briefmarke erworben. Zum Abschluss des Ausfluges nach Münster stand eine Stadtführung durch die historische Münsteraner Altstadt auf dem Programm, bei der auch das nebenstehende Gruppenfoto entstand.



Gelsenkirchener Briefmarkensammler verteidigt Titel als Landesmeister

Große Freude bei den "Jungen Briefmarkenfreunde Gelsenkirchen-Mitte": bei der am letzten Wochenende (19. und 20. März 2011) in Solingen ausgetragenen siebten Landesmeisterschaft des "Landesringes NRW der Deutschen Philatelistenjugend" konnte ihr Mitglied Sebastian Staschik seinen 2010 in Gelsenkirchen errungenen Titel erfolgreich verteidigen.

Einen Bericht zur Veranstaltung in Solingen finden Sie hier.



Gelsenkirchener Briefmarkensammler gewinnt Landesmeisterschaft 2010

Erfolgreich verlief für die "Jungen Briefmarkenfreunde Gelsenkirchen-Mitte" am letzten Wochenende im Februar die sechste Landesmeisterschaften des "Landesringes NRW der Deutschen Philatelistenjugend".

Einen Bericht sowie einige Bilder zur Veranstaltung im Haus Heege finden Sie hier.



Jugendgruppe Gelsenkirchen wirbt im Nahverkehr

Schon seit vielen Jahren sind die "Jungen Briefmarkenfreunde Gelsenkirchen-Mitte" aktives Mitglied im "Jugendring Gelsenkirchen", der Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände aus der Ruhrgebiets-Stadt. Durch eine Kooperation mit dem regionalen Nahverkehrsunternehmen Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen AG (BoGeStra) können die Jugendringmitglieder nun kostenlos in Busen des Unternehmens werben. Durch die Aktion, die unter dem Motto "Wir sind viele. Wir leisten Gutes steht!", will der Stadtjugendring auf die Vielzahl der verschiedenen Angebote in Gelsenkirchen aufmerksam machen, um die Aktivitäten und Angebote in der öffentlichkeit noch bekannter zu machen.

Für vier Wochen rollen nun im September die BoGeStra-Busse mit Werbung durch die Städte Gelsenkirchen, Bochum und Wanne-Eickel. Dabei handelt es sich um selbstgestaltete Plakate im Format DIN-A3. Auf dem Plakat der "Jungen Briefmarkenfreunde Gelsenkirchen-Mitte" dürfen natürlich die Briefmarken nicht zu kurz kommen. "Wir haben bewusst Marken mit Motiven gewählt, die Kinder und Jugendliche direkt ansprechen. Neben Informationen zu unseren Gruppentreffen und zur Homepage haben wir das Motto "Junge Sammler haben Freunde in aller Welt" verwendet, um die Internationalität unseres Hobbys zu verdeutlichen", erläutert Gruppenleiter Friedrich Braun.



TdjB 2008: Ehrung durch Landesverband - Besuch vom Jugendring Gelsenkirchen

Am Sonntag, dem 8. Juni 2008, fand zum 29. Mal in Folge der traditionelle Tag der Jungen Briefmarkenfreunde der "Jungen Briefmarkenfreunde Gelsenkirchen-Mitte" im Clubraum des Revierparks Nienhausen in Gelsenkirchen statt. Als besonderer Gast konnte Klaus-Günter Tiede, der Vorsitzende des Landesring Nordrhein Westfalen der Deutschen Philatelisten Jugend begrüßt werden, der eine Auszeichnung für die Gelsenkirchener Jugendgruppe mit im Gepäck hatte. Ebenfalls zu Besuch im Revierpark war ein Vertreter vom Jugendring Gelsenkirchen, der Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände in Gelsenkirchen. Einen ausführlichen Bericht sowie Fotos finden Sie hier!

"Tag der Jungen Briefmarkenfreunde" 2007

Am 17.Juni 2007 fand im Gelsenkirchener Revierpark unser traditionelle "Tag der Jungen Briefmarkenfreunde" statt. Zahlreiche Besucher fanden sich im Clubraum ein, um Briefmarken zu tauschen oder um sich die ausgestellten Sammlungen anzusehen. Außerdem gab es wieder eine große Tombola mit interessanten Gewinnen.

Hier einige Impressionen:



"Tag der Jungen Briefmarkenfreunde" 2005

Am Sonntag, dem 12. Juni 2005, fand zum 26. mal in Folge von 10 bis 16 Uhr der traditionelle Tag der Jungen Briefmarkenfreunde der "Jungen Briefmarkenfreunde Gelsenkirchen-Mitte" im Clubraum des Revierparks Nienhausen in Gelsenkirchen statt.

Alles zu der Veranstaltung lesen Sie in unserem Bericht!!

Briefmarkenfreunde tauchten ab ins alte Ägypten

Am 21. November 2004 waren die Jungen Briefmarkenfreunde Gelsenkirchen-Mitte erneut auf Tour in Bonn. Diesmal stand die "Tutanchamun"-Ausstellung in der Bundeskunsthalle auf dem Programm.

Bilder und einen kurzen Bericht finden Sie hier!

Rückblick: "Tag der Jungen Briefmarkenfreunde" 2004

Am Sonntag, dem 16. Mai 2004, fand zum 25. mal in Folge von 10 bis 16 Uhr der traditionelle Tag der Jungen Briefmarkenfreunde der "Jungen Briefmarkenfreunde Gelsenkirchen-Mitte" im Clubraum des Revierparks Nienhausen in Gelsenkirchen statt.

Alles zu der Veranstaltung lesen Sie in unserem Bericht!!


  Briefmarkenfreunde besuchen Arena AufSchalke!

Am 28. November 2003 besuchten die Jungen Briefmarkenfreunde Gelsenkirchen-Mitte zusammen mit Mitgliedern der Gelsenkirchener Briefmarkenfreunde die Arena AufSchalke.

Bilder und einen kurzen Bericht finden Sie hier!

  Briefmarkenfreunde unterwegs in Bonn!

Am 23. November 2003 unternahmen die Jungen Briefmarkenfreunde Gelsenkirchen-Mitte eine Tagestour in die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn.

Bilder und einen kurzen Bericht finden Sie hier!

  Rückblick auf den "Tag der Jungen Briefmarkenfreunde" 2003
Am 18. Mai 2003 fand von 10 - 16 Uhr der "Tag der Jungen Briefmarkenfreunde" im Revierpark Nienhausen in Gelsenkirchen statt. Über 200 Besucher konnten begüßt werden. Die Jugendgruppe hatte ein vielfälltiges Programm vorbereitet.

Alles zu der Veranstaltung lesen Sie in unserem Bericht!!

  Briefmarkenfreunde on Tour 1: Amsterdam!
Am 31. August 2002, fand eine weitere Gruppenfahrt der Jungen Briefmarkenfreunde Gelsenkirchen-Mitte statt.

Diesmal ging es zu einer Tagesfahrt nach Amsterdam. Dort standen der Besuch einer Briefmarkenausstellung, sowie eine Stadtbesichtigung auf dem Programm.

Vier Mitglieder der Jugendgruppe machten sich per Reisebus auf den Weg nach Amsterdam.

Bilder und einen kurzen Bericht über die Fahrt finden Sie hier!

  Briefmarkenfreunde on Tour: Pfingsten in Berlin!

Die Jungen Briefmarkenfreunde Gelsenkirchen-Mitte waren wieder einmal auf Tour! Am Pfingstwochenende, vom 18. bis zum 20. Mai, ging es in die Hauptstadt nach Berlin.

Den Reisebericht gibt es hier!
  WAZ: Eishockey und WM auch auf Papier

Über die Briefmarkenschau im Revierpark berichtete auch die WAZ in ihrer Gelsenkirchener Lokalausgabe am 15. April. Den Artikel mit dem Titel "Eishockey und WM auch auf Papier" können Sie hier nach lesen
  Briefmarkenschau im Revierpark erfolgreich verlaufen!

Am Sonntag, dem 14. April 2002, fand die traditionelle Briefmarkenschau der "Jungen Briefmarkenfreunde Gelsenkirchen-Mitte" im Clubraum des Revierparks Nienhausen in Gelsenkirchen statt. Lesen Sie mehr in unserem Bericht!


Fragen? Kritik? Anregungen? info@briefmarkenfreunde-ge.de
Es gilt der Haftungsausschluss - Impressum - © 2003 - 2018 Benjamin Neumann